Malkurs online: Wie grundiere ich eine Holzplatte zum bemalen mit Acrylfarben?

Oftmals hat man noch diverse Sperrholz- oder MDF-Platten bei sich liegen, evtl. auch festen Karton. In manchen Baumärkten gibt es so etwas auch für wenig Geld in der Resterbox beim Holzzuschnitt. Warum sollte man diese nicht auch bemalen?

Meiner Meinung nach malt es sich auf solchen Platten eh viel besser als auf Leinwand. Es gibt hierbei nicht dieses typische Stoffmuster, sondern eine ebenmäßig glatte Oberfläche. Vorraussetzung ist jedoch eine ordentliche Grundierung. In meinem Video möchte ich Euch kurz zeigen wie einfach es ist diverse Platten für die Acrylmalerei zu grundieren.

Mit ein paar Worten lässt sich der Vorgang des Grundierens jedoch auch beschreiben.

 

 

1-acrylmalerei-grundierung-von-holzuntergruenden
Benötigte Arbeitsmittel zum Grundieren von Holzuntergründen

Im Wesentlichen benötigt man für die Grundierung von Holzuntergründen folgendes:

  1. eine passende Holzplatte (Sperrholz, MDF) oder auch einen dicken Karton (keine Wellpappe)
  2. handelsübliche weiße Vorstreichfarbe auf Wasserbasis
  3. einen kleinen Farbroller für Acrylfarben
  4. eine kleine Farbwanne
  5. und natürlich etwas Zeit und Geduld (die Farbe muss dann natürlich erst noch komplett durchtrocknen bevor man darauf malen kann) 😉

 

2-acrylmalerei-grundierung-von-holzuntergruenden
Arbeitsweise bei der Grundierung von Malplatten

Tragt die Farbe schichtweise auf. Nicht zu viel auf einmal und mehrere Schichten übereinander, solange bis die Farbe den Untergrund komplett abdeckt. Da Acrylfarbe relativ schnell trocknet, kann man dies unter Umständen auch direkt hintereinander durchführen. Arbeitet dabei jede Schicht kreuzweise ein und wiederholt diesen Vorgang solange, bis die Farbe richtig gleichmäßig auf dem Untergrund verteilt ist.

Die meiste Zeit wird danach jedoch das reinigen des Farbrollers in Anspruch nehmen. Am besten hat sich meiner Meinung nach bewährt, ihn unter leicht fließendem handwarmen Wasser mit der Hand auszuwaschen, bis keinerlei Farbpigmente mehr ausgewaschen werden.

Wenn die Farbe dann komplett durchgetrocknet ist, dann könnt Ihr mit dem Malen des eigentlichen Motivs mit Acrylfarben beginnen. Ich wünsche euch viel Freude damit. Vielleicht helfen euch ja meine Malkurse bei der Wahl eines passenden Motivs? 😉

( 767 x gelesen )

5 Gedanken zu „Malkurs online: Wie grundiere ich eine Holzplatte zum bemalen mit Acrylfarben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)